Lernspaziergänge - Der Hundehalter-Coach

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Lernspaziergänge

Bei einem Lernspaziergang sind wir in einer Gruppe von maximal 6 Teams unterwegs. Die Hunde erhalten Gelegenheit sich mit anderen Sozialpartnern auszutauschen und wir als Hundeführer können dabei sehr viel beobachten und die Kommunikation und das Verhalten unter den Hunden wahrnehmen.

Ziel ist es, dass wir mit Freude lernen unsere Hunde bewusster durch den Alltag zu begleiten und mit einem Sozial- und Umwelttraining zu unterstützen. Zudem soll die Beziehung und das Vertrauen zwischen Hund und Mensch gestärkt werden.

Die Lernspaziergänge finden immer wieder an anderen Orten statt und ich baue immer wieder neue Übungen ein, die das Sozialverhalten, das Umwelttraining und den Gehorsam unterstüzen und fördern.


Kursdatum/Anmeldung
Die Lernspaziergänge finden regelmässig und bei jeder Witterung statt, die Daten finden Sie jeweils unter dem Link: https://doodle.com/poll/7hyuznsanuxar78m  
 Da können Sie sich auch anmelden (max. 5 Teams). Bitte hinterlassen Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer.

Kursort
Raum Baden, Mellingen, Bremgarten. Der Treffpunkt wird Ihnen jeweils vorher bekanntgegeben.

Kosten
Pro Lernspaziergang und Team CHF 15.00

Gruppe
Pro Spaziergang max. 6 Teams (inkl. Trainer)
(Offene Gruppe – Quereinsteigen jederzeit möglich)

Voraussetzung für die Teilnahme
Die Hunde müssen mindestens einen Grunderziehungskurs absolviert haben. Es können nur Hunde teilnehmen, die gut sozialisiert sind und  keine Aggressionen gegenüber Menschen und/oder anderen Hunden zeigen. Gerne kläre ich mit Ihnen allfällige Verhaltensprobleme Ihres Hundes im Vorfeld ab.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü